« zu den Veranstaltungen

RehaBoard – Maschinelles Lernen in der Rehabilitation

Workshop der Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Workshop. RehaBoard - Ein Computerassistenz-System für die Behandlungsplanung bei Gangstörungen nach Schlaganfall

Das Konsortium entwickelt erstmals neue inter-disziplinäre ganzheitliche Behandlungsaspekte für die personalisierte Therapiesteuerung bei Gangstörungen nach Schlaganfall („RehaBoard-E“). Dies geschieht zusammen mit einer compu-tergestützten Assistenzumgebung für die synergistische Behandlungsplanung („RehaBoard-X“) zur Ideenfindung und Objektivierung mittels klinisch maßgeschneiderten Tools wie 3D-Visualisierung und „Was-Wenn“-Simulationen. Durch das Projekt sollen innovative, auf den Patienten zugeschnittene „Multi“-Therapien personalisiert gestaltet und aus den daraus resultierenden Therapieerfolgen die Teilhabe der Patienten am gesellschaftlichen Leben insgesamt deutlich verbessert werden. 

Die detaillierte Programmübersicht des Workshops finden Sie in der begefügten Einladung.

Anfahrt