« zu den Veranstaltungen

Neuromuskuläres Symposium 2021

Vortrag, Symposium. Als Virtuelle Online Konferenz

Wir freuen uns Ihnen schon heute den 16.01.2021 als Termin für unser Neuromuskuläres Symposium 2021 ankündigen zu können.

Neben Bewährtem und Neuem bei Motoneuronerkrankungen, Myopathien und Erkrankungen der neuromuskulären Endplatte wollen wir auch Patientengruppen näher beleuchten, die vielleichtdoch schwerer und häufiger betroffen sind, als es lange Zeit angenommen wurde: die Konduktorinnen X-chromosomalen Erkrankungen. Auch in diesem Jahr wollen wir in unserer Veranstaltung neue Therapieformen adressieren, aber bewährte nicht vergessen und dabei sowohl die positiven Aspekte als auch die kritischen Punkte diskutieren. Wieder betonen wir dabei Gemeinsamkeiten und Besonderheiten aus der Neuropädiatrie und Neurologie sowie die Interdisziplinarität. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf lebhafte Diskussionen.

Weitere Information und das ausführliche Programm, Uhrzeit und Themenschwerpunkte können Sie dem Flyer entnehmen.

Sie können sich zum Termin direkt über diesen Link: https://tinyurl.com/NMEEssen2021 oder alternativ per E-mail an fortbildungsveranstaltungen@agentur-suess.de  registrieren. Die Registrierung ist bis zum 13.01.2021geöffnet.

 Für weitere Fragen oder Informationen rund um die Veranstaltung steht Ihnen Frau Jannine Gindele gern zur Verfügung (jannine.gindele@agentur-suess.de).