« zu den Veranstaltungen

Kunsttherapie für Krebspatienten

Sonstiges.

Ein wichtiger Bestandteil in der Begleitung von onkologischen Patienten und Palliativpatienten.

Die Kunst fördert den Wandlungsprozess in diesem besonderen, oftmals sehr schweren Lebensabschnitt. Kreative Auseinandersetzung mit der Krankheitsrealität hilft dabei, inneren Gefühle, Sorgen und Ängste zum Ausdruck zu bringen. Im kreativen Prozess liegt eine heilende Kraft, die die medizinische Versorgung ergänzt.
Leiterin des Ateliers ist Kunsttherapeutin Simone Götz. Sie ist fest im Team der WTZ 4 Palliativstation verankert und ist in die Besprechungen mit Ärzten, Pflegepersonal, Seelsorgern, Hospizdienst, Physiotherapeuten und Sozialdienst eingebunden und kann daher ihre kunsttherapeutische Begleitung optimal auf die momentane Situation und Gefühlslage des Patienten abstimmen.

Das Kreativatelier findet in der Regel immer dienstags von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr statt. 
Frau Götz bittet jedoch um eine kurze vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer: 0201 - 723 - 6181.

Anfahrt