« zu den Veranstaltungen

ActiveOncoKids-Zentrum Ruhr

Gemeinsames Klettern

Sonstiges.

ActiveOncoKids-Zentrum Ruhr
Sportförderung für Kinder und Jugendliche mit und nach einer Krebserkrankung

Klettern - Mindestalter 6 Jahre mit Geschwisterkindern/Freunden

Kosten: keine bei eigener Anreise

Anmeldung erforderlich unter: activeoncokids-ruhr@rub.de, 0234-3229521

http://activeoncokids.de/

 

 

Mehr über das ActiveOncoKidsRuhr-Zentrum Ruhr:

 


Stationäre Sport- und Bewegungstherapie

Auch während den intensiven Therapiephasen im Krankenhaus sind angeleitete Bewegungsprogramme und Sport möglich und sinnvoll zur Reduktion von Nebenwirkungen und um nach der Therapie möglichst schnell wieder einen aktiven Lebensstil zu ermöglichen. Regelmäßige Bewegung kann helfen, das  physische und psychische Wohlbefinden zu verbessern.


Sportangebote und individuelle Unterstützung in der Nachsorge

Individuelle sportwissenschaftliche Beratung und Bewegungsangebote nach Abschluss der Behandlung unterstützen dabei, einen sportlichen Wiedereinstieg zu finden, frühere sportliche Aktivitäten (Freizeit, Vereins- und Schulsport) wieder aufzunehmen oder neue Sportarten zu entdecken. Spaß an der Bewegung aber auch tolle Gruppen- und Naturerlebnisse stehen dabei im Vordergrund und fördern die Selbstwirksamkeit.

Ansprechpartnerin für die Teilnahme:

Dr. Miriam Götte, miriam.goette@uk-essen.de

Zentrum für Kinder und Jugendmedizin, Klinik für Kinderheilkunde 3
Universitätsklinikum Essen