« zu den Veranstaltungen

30. November | Hausärzte und Chirurgen im Dialog – Bauchwandhernien

Fortbildung.

Im November möchten wir uns in der Reihe „Chirurgie Imbiss – Dialog mit den Hausärzten“ mit den Bauchwandhernien abseits des Leistenbruchs beschäftigen. Gerade bei diesen Hernien sind die Behandlungsnotwendigkeiten und Behandlungsprinzipien nicht immer klar, so dass wir uns aus den Vorträgen und der Diskussion mit Ihnen weitere Anregungen und eine Klärung der Krankheitsbilder versprechen.

 

Programm:

17:30 Uhr

Nabelhernie – wann und wie behandeln?
Ioannis Voulimeneas, Oberarzt der Klinik

18:00 Uhr
Dialog

18:15 Uhr 

Narbenhernie – aktuelle Behandlungsoptionen  
Jörg Sauer, Direktor der Klinik 

18:45 Uhr
Dialog  

19:00 Uhr
Fachliche Einzelgespräche in der Ambulanz der Klinik  
Imbiss

19.45 Uhr
Ende der Veranstaltung

Die Zertifizierung durch die Ärztekammer Nordrhein (3 Fortbildungspunkte) ist beantragt.

Es gelten die im Land Nordrhein-Westfalen zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Hygieneregeln.